II. Deutscher Kongress der Weltmarktführer

08. Februar 2012
Rubrik: News  

Von: Jochen Haselhofer

Vom 25.-26. Januar trafen sich in Schwäbisch Hall über 300 Weltmarktführer. Cost Expert unterstützte diese Veranstaltung tatkräftig.

Weltmarktführer 01

Vom 25. bis 26. Januar fand in Schwäbisch Hall der II. Deutsche Kongress der Weltmarktführer statt. Die 300 Teilnehmer setzten sich sowohl aus Unternehmer-persönlichkeiten als auch aus namhaften Politikern, wie zum Beispiel Herrn Dr. Westerwelle zusammen. Die Neu-Ulmer Cost-Expert GmbH, als einer der führenden Kosten-Optimierer des deutschen Mittelstandes, betreut zahlreiche, in der Welt führende Unternehmen und unterstützte diesen Kongress tatkräftig.
Die Leitsätze der Veranstaltung „Ressourcen sichern – Wachstumspotenziale erschließen“ beschreiben sicherlich zwei entscheidende Erfolgsfaktoren dieser Unternehmen.
Dauerhafter Erfolg ist jedoch auch für gestandene Weltmarktführer keine Selbstverständlichkeit. Eine solche Position kann sogar dazu führen, dass Marktveränderungen übersehen und der sogenannte Blick über den Tellerrand hinaus eingetrübt wird. Und ganz besonders trifft dies für den Bereich der Sachkosten zu, der regelmäßig vernachlässigt wird und dadurch den Unternehmen wertvolle Potenziale unerschlossen bleiben.