Vortrag "Bekannter Versender" bei der IHK Hanau ausgebucht!

20. Februar 2013
Rubrik: Veranstaltungen  

Von: Evelyn Wegscheider

Bekannter Versender Beratung 01

Am 20.02.2013 findet bei der IHK in Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern ein Vortrag zum aktuellen Luftfracht-Thema „Bekannter Versender“ statt.


Mit dem neuen Zertifizierungsverfahren zum „Bekannten Versender“ soll künftig ein neuer Sicherheitsstandard für Warensendungen im Luftfrachtverkehr geschaffen werden. Alle Unternehmen, die keine Zertifizierung des Luftfahrt-Bundesamtes als „Bekannter Versender“ besitzen, müssen ab 29.04.2013 mit erheblichen Verzögerungen und Mehrkosten rechnen.


Unser Experte für Luftfracht, Ralf Schiele, informiert Unternehmer, Einkäufer und Logistiker über die kommenden Sicherheitsbestimmungen für Luftfracht, wie das Zertifizierungsverfahren verläuft, welche Vor- und Nachteile damit verbunden sind und wo Stolperfallen versteckt sind.

Dass dieser Vortrag bereits ausgebucht ist, zeigt die Wichtigkeit dieses Themas in der Praxis.


Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter www.bekannter-versender-info.de


Außerdem steht Ihnen unser Experten-Team unter 0731/17681-11 jederzeit gerne zur Verfügung.