Bedarfsanalyse "AEO" (Authorized Economic Operator)

Bedarfsanalyse

Um Ihnen eine fundierte Entscheidungsgrundlage für oder gegen diese Zoll-Zertifizierung geben zu können, müssen wir uns Ihre Zoll- und Logistikabwicklung etwas genauer anschauen. Aktuell bieten wir Unternehmen daher eine Bedarfsanalyse speziell zum Thema "AEO" an.

Der folgende Teil gibt Ihnen einen Überblick, wie wir dabei vorgehen und wie Sie und Ihr Unternehmen davon profitieren können:

 

Analyse-Ablauf

 

  •     Terminvereinbarung
  •     Zusendung der Check-Liste für die Terminvorbereitung
  •     Vor-Ort-Termin
  •     Handlungsempfehlung

 

Inhalt des Vor-Ort-Termins

 

  •     Analyse der Zoll-/Außenwirtschaftsbelange und Sicherheitsaspekte
  •     Besprechung der Kundenanforderungen z.B. aus den USA
  •     Besprechung der Prozessabläufe und IT-Schnittstellen im Unternehmen
  •     Vorhandene Bewilligungen
  •     Personenkreis der mit zollrelevanten Angelegenheiten in Beziehung steht
  •     Besprechung anhand des Fragenkatalogs zur Selbstbewertung
  •     Rundgang mit Einblick in Produktion-, Lager-, Wareneingang- und Versandsituation

 

Dokumentation

 

Im Nachgang zum Vor-Ort-Termin wird eine Handlungsempfehlung hinsichtlich der Zertifizierung zum "AEO" ausgearbeitet.

 

  •     Vor- und Nachteile für Ihr Unternehmen
  •     Kosten "AEO"
  •     Umsetzungsplan, falls "AEO"

 

Analyse-Honorar

 

Wir bieten Ihnen das gesamte Paket "Bedarfsanalyse AEO" zum Festhonorar gemäß unseren Tagessätzen an. In der Regel wird dies, je nach Unternehmensgröße, zwischen einem und drei Tagen ausmachen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen hier ein Angebot!

 

 

D.Paul

Rufen Sie Frau Doris Paul an oder schreiben Sie per Mail:
Tel:
0731/17681-20
Email:
d.paul(at)cost-expert.de