Der Bekannte Versender

Seit dem 29. April 2013 gelten die verschärften Richtlinien für den Luftfrachtverkehr. Alle Unternehmen, die seit diesem Datum ihre Güter, Ersatzteile oder sonstigen Frachten über den Luftweg versenden möchten und keine Zulassung als "behördlich anerkannter Bekannter Versender" besitzen, müssen sich auf höhere Kosten und auf Lieferverzögerungen einstellen.

 

Denken Sie über eine Zulassung als Bekannter Versender nach? Sind Sie schon im Zertifizierungsprozess? Oder haben Sie die Zulassung durch das LBA bereits erhalten? 

Egal an welchem Punkt Sie gerade stehen, wir begleiten Sie gerne in jedem Schritt bis zur Zulassung und weit darüber hinaus!

 

Alle wichtigen Informationen ...

 

... finden Sie auf unserer Fachseite www.bekannter-versender-info.de:

 

Fakten zum Bekannten Versender

 

  • Was ist der Bekannte Versender?
  • Warum kann eine Zertifizierung interessant sein?
  • Mit welchem zeitlichen und monetären Aufwand müssen Sie rechnen?
  • Wie wird man Bekannter Versender?

 

Schulungen - Luftsicherheitsbeauftrager und Betriebspersonal

 

  • 7-Stunden-Schulung mit Zugang zu identifizierbarer Luftfracht haben und andere Sicherheitskontrollen als Kontrollen bei Fracht und Post durchführen
  • 3-Stunden-Schulung: Schulung des Sicherheitsbewusstseins für Personen, die Zugang zu Luftfracht haben, aber keine Sicherheitskontrollen durchführen.
  • Online-Schulung. Die 7-Stunden-Schulung ab jetzt auch webbasiert!
  • Schulung für Auditoren: Vorbereitung auf das interne Audit

 

Unterstützung auf dem Weg zum Bekannten Versender

 

  • Bedarfsanalyse: Wir nehmen Ihre aktuelle Situation unter die Lupe und bewerten Ihre Alternativen. Gemeinsam mit Ihnen wägen wir ab, ob sich eine Validierung für Sie sinnvoll ist. Neben der Kostenfrage, spielen nämlich auch Faktoren wie Zeit und Kundenzufriedenheit eine wichtig Rolle.
  • Betreuung im Zertifizierungsprozess: Ist Ihre Entscheidung gefallen, begleiten wir Sie auf dem Weg zur Zulassung. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl eines Luftsicherheitsbeauftragten, erstellen das Sicherheitsprogramm für Sie, begleiten Sie im Audit und vieles mehr.
  • Betreuung nach der Zulassung: Sind Sie bereits zertifizierter Bekannter Versender? Dann befinden Sie sich schon auf der nächsten Etappe bis zur Rezertifizierung nach 5 Jahren. Auch diese Phase ist mit vielen Aufgaben behaftet. Wir nehmen Ihnen diese Pflichten gerne ab.

 

 

Für Fragen zum Thema steht Ihnen auch Herr Ralf Schiele unter 0731-17681-12 oder per Mail unter r.schiele(at)cost-expert.de zur Verfügung.

 

Fußleiste-CE
Bekannter Versender Fracht
Fotolia 35387659 XS
Bekannter Versender Verladung